Finanzchef24 4.6 out of 5 based on 581 ratings.
Pärchen schlendert an Weihnachtsmarktstand vorbei

Ein Stand auf dem Weihnachtsmarkt? Mit der richtigen Versicherung ein gutes Geschäft!

München, 25.11.2014 | Bald öffnen die Weihnachtsmärkte ihre Pforten und laden zu Glühwein, gebrannten Mandeln und Shopping. Wer dort einen Stand betreibt, hat Aussicht auf eine ertragreiche Zeit. Aber vorher gibt es zu Bedenken: Ist man adäquat versichert? Auf Finanzchef24 gibt’s die besten Tarife, sogar mit beschränkter Laufzeit. Die direkte Abschlussoption ermöglicht einen Versicherungsschutz innerhalb von 24 Stunden – ideal, wenn’s schnell gehen muss.

Die Weihnachtszeit geht los: Überall glitzern die Nikoläuse von den Supermarktregalen und funkeln die Christbaumlichter in der City. Man trifft sich auf dem Weihnachtsmarkt, sucht nach Geschenken für seine Lieben und gönnt sich den einen oder anderen Leckerbissen. Die Standbetreiber freuen sich über viele Besucher und gute Umsätze – doch die Romantik findet ein jähes Ende, kommt jemand durch einen Fehler oder ein Missgeschick zu Schaden. Wenn ein Besucher über ein Kabel stolpert, sich verletzt und einen Dienstausfall erleidet. Oder sich an der Bratwurst den Magen verdirbt. Oder wenn ein Brand auf andere Marktstände übergreift. Kann alles passieren und deshalb sollte man sich abgesichert haben. Am besten über Finanzchef24, das Online-Vergleichsportal für Gewerbeversicherungen. Für Unternehmer, die ausschließlich auf dem Weihnachtsmarkt ausstellen, bietet Finanzchef24 sogar eine „Kurzzeit-Betriebshaftpflichtversicherung“ an.

Versichern ist Pflicht

„Häufig wird von den Ausstellern per Vertrag gefordert, dass sie für verursachte Personen- und Sachschäden haften“ erklärt Hendrik Rennert, Geschäftsführer der Finanzchef24 GmbH. „Da gilt es, je nach Ausstelleraktivität die passende Versicherungsoption auszuwählen.“ Wer bereits ein Geschäft betreibt – eine Metzgerei oder Bäckerei zum Beispiel – und zusätzlich auf dem Weihnachtsmarkt ausstellt, kann seine Ausstellertätigkeit bei den meisten Versicherern in seine Betriebshaftpflichtversicherung mit einschließen. Er sollte der Versicherung aber melden, dass er einen Marktstand betreibt, denn eventuell wird ein zusätzlicher Betrag fällig. Wer ausschließlich auf dem Weihnachtsmarkt ausstellt, braucht ebenfalls eine Betriebshaftpflichtversicherung, die bei Finanzchef24 allerdings auf eine Laufzeit von zwei Monaten beschränkt werden kann. Damit ist man für den gewünschten Zeitraum ideal versichert und zahlt nur für das, was man wirklich braucht. Wichtig ist, dass immer der Auf- und Abbau des Standes mitversichert sind.

Der richtige Tarif – schnell und unkompliziert

Auf Finanzchef24 kann man sich schnell und unkompliziert über die besten Versicherungen informieren. Auf Basis der Angaben des Ausstellers zu seinem Unternehmen und seiner Ausstellertätigkeit wird eine Risikoanalyse erstellt und das passende Angebot errechnet. Wenn’s schnell gehen muss, weil vielleicht der erste Weihnachtsmarkt unmittelbar vor der Tür steht, kann man sich sogar innerhalb von 24 Stunden optimal versichern und das Weihnachtsgeschäft beruhigt für sich nutzen.

Pressemitteilung zum Download

pm-stand-auf-dem-weihnachtsmarkt-25112014-finanzchef24.pdf [PDF, 95 KB]

Nähere Informationen zu Finanzchef24 finden Sie auf unserer Webseite: Unternehmen.