Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte

Einfach vergleichen. Besten Tarif direkt abschließen.
Rechtsanwalt hält Puzzleteil mit Paragraphen in der Hand

Berufshaftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt obligatorisch

Die Berufshaftpflichtversicherung ist für den Rechtsanwalt eine Pflichtversicherung. Gemäß §51 BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung) müssen Sie sich demnach als Rechtsanwalt gegen Vermögensschäden absichern, die sich aus Ihrer beruflichen Tätigkeit ergeben. Die Mindestversicherungssumme liegt bei 250.000 Euro.

Benötigt jeder Rechtsanwalt eine Berufshaftpflichtversicherung? Ja, denn diese Versicherung ist für Sie als Rechtsanwalt maßgeblich für Ihren Berufszugang. Sprich, Sie bekommen Ihre Zulassungsurkunde nur dann, wenn Sie einen entsprechenden Schutz nachweisen können. Die Zulassung wird widerrufen, wenn kein Versicherungsschutz mehr besteht.

Finanzchef24-Tarifmonitor: Die Preis-Leistungs-Sieger der Haftpflicht für Rechtsanwälte

Damit Sie bestens abgesichert sind, haben wir für Sie im großen Vergleich alle Tarife unserer 46 Versicherungspartner geprüft und die aktuellen Preis-Leistungs-Sieger gekürt. Unser Tarifmonitor für freie Berufe verrät Ihnen sowohl die Sieger für Existenzgründer als auch für etablierte Kanzleien: Zum Tarifmonitor für freie Berufe >  [PDF | 2,70 MB]

Wussten Sie schon? Auch unser Online-Rechner für Gewerbeversicherungen zeigt Ihnen den Preis-Leistungs-Sieger für Ihre individuelle freie Tätigkeit und gewünschte Gewerbeversicherung an.

Rechtsanwalt und Rechtsanwältin in Ihrer Kanzlei, beide pflichtversichert über die Berufshaftpflicht.

Berufshaftpflicht auch für angestellte Rechtsanwälte ein Muss

Wichtig zu beachten ist: Sind Sie als Rechtsanwalt angestellt? Dann müssen auch Sie eine eigene Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte abschließen. Denn die Berufshaftpflichtversicherung des Rechtsanwalts, bei dem Sie angestellt sind, tritt zwar für einen Teil Ihrer Tätigkeiten ein, übernimmt aber nicht Ihren vollständigen Versicherungsschutz. Wenn Sie als angestellter Rechtsanwalt tätig sind, bieten einige Versicherer vergünstigte Konditionen an. Unsere Versicherungsexperten von Finanzchef24 beraten Sie gerne über etwaige Sparmöglichkeiten. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, per Telefon unter 0800 24 24 7890800 24 24 789 oder via E-Mail.

Hinweis von Finanzchef24 in Blau

Günstigere Versicherungstarife für Rechtsanwälte bei geringfügiger Tätigkeit

Wenn Sie als Rechtsanwalt aufgrund Ihres Alters nur noch geringfügig tätig sind, bieten einige Versicherer ebenfalls reduzierte Tarife an. Frage Sie auch hierfür unsere Experten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Welche Schäden sind bei der Berufshaftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt versichert?

In der Regel umfasst eine Berufshaftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt ausschließlich die Absicherung gegen sogenannte reine beziehungsweise echte Vermögensschäden. Das sind rein finanzielle Schäden, die einem Dritten entstehen, wenn Ihnen zum Beispiel ein Beratungsfehler unterläuft. Man spricht bei der Haftpflicht für einen Rechtsanwalt daher auch von einer Vermögensschadenhaftpflicht. Rechtsanwälten empfehlen wir jedoch, sich auch gegen Personen- und Sachschäden zu versichern. Hier tritt der Schutz in Kraft, wenn zum Beispiel ein Klient in Ihrer Kanzlei stürzt und sich dabei verletzt. Sie können diese Leistungen oft zusätzlich in Ihre Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte einschließen. Oder Sie schließen zusätzlich eine Betriebshaftpflicht für Rechtsanwälte ab.

Wichtige weitere Leistungseinschlüsse, auf die Sie bei der Wahl Ihrer Berufshaftpflicht achten sollten:

  • Reputationsschäden infolge eines versicherten Schadens
  • Verstoß gegen Geheimhaltungspflichten

Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Versicherungsratgeber: Die wichtigsten Leistungseinschlüsse in der Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte

Kontakt zu Finanzchef24 in Blau

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte online vergleichen

Nutzen Sie unseren Berufshaftpflichtversicherung-Vergleich und geben Sie Rechtsanwalt als Betriebsart ein. Sie haben dann sowohl am Anfang als auch am Ende des Vergleichs die Möglichkeit, auszuwählen, ob Sie nur reine Vermögensschäden oder auch Personen- und Sachschäden mit Ihrer Berufshaftpflicht für den Rechtsanwalt absichern möchten. Verpflichtend ist nur ersteres, wichtig jedoch beides.

Rechtsanwältin in Beratungssituation mit zwei Mandanten

Bei welchen Tätigkeiten schützt die Berufshaftpflichtversicherung den Rechtsanwalt?

Für welche Tätigkeiten sichert die Berufshaftpflichtversicherung den Rechtsanwalt ab?
Die Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte tritt bei Schäden ein, die Sie während Ihrer beruflichen Tätigkeit verursachen. Darüber hinaus sind im Rahmen der Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte unter anderem folgende Tätigkeiten versichert:

  • Insolvenzverwalter
  • Testamentsvollstrecker
  • Mediator

Sollten Sie Fragen zu einer bestimmten Tätigkeit und deren Absicherung haben, beraten unsere Versicherungsexperten Sie gerne. Sie erreichen uns unter der kostenlosen Telefonnummer: 0800 24 24 789.

Für welche Tätigkeiten kommt die Berufshaftpflicht bei Rechtsanwälten nicht auf?

Bestimmte Tätigkeiten sind von vielen Versicherern vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Dazu gehören beispielsweise Beratungen nach außereuropäischem Recht oder Tätigkeiten vor außereuropäischen Gerichten. Außerdem springt die Berufshaftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt nie bei Schäden ein, die durch eine wissentliche Pflichtverletzung oder Veruntreuung durch Ihr Personal entstehen.

Rechtsanwalt unterschreibt Vertrag zum Anschluss einer Berufshatfpflicht

Individuelle Anpassung der Berufshaftpflicht für den Rechtsanwalt

Wenn Sie eine Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte abschließen, sollte der Versicherungsschutz individuell auf Sie und Ihre Tätigkeiten abgestimmt sein. Hier ist es wichtig, folgende Fragen zu beantworten:

  • Wo liegen die Risiken der Kanzlei? 
  • Wer und was genau soll abgesichert werden?
  • Wie hoch soll die Versicherungssumme sein (die gesetzlich bestimmte Mindestversicherungssumme liegt bei 250.000 Euro)?
  • Soll eine Selbstbeteiligung festgelegt werden?

Mit einer Selbstbeteiligung wird die Berufshaftpflicht für den Rechtsanwalt im Vergleich günstiger, Sie müssen im Schadensfall jedoch einen Teil der Kosten selbst tragen. Auch gibt es mitunter eine besondere Ermäßigung auf den Versicherungsbeitrag, wenn Sie als Einzelunternehmer eine eigene Kanzlei eröffnen und erstmals selbstständig tätig werden: Einen solchen Existenzgründerrabatt bietet zum Beispiel der Versicherer Markel für das erste Versicherungsjahr unabhängig vom Jahresumsatz. Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner, um Ihre Berufshaftpflicht auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Finanzchef24-Tipp in Blau

Expertenberatung zur Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte und Betreeung beim Versicherungswechsel

Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner, um Ihre Berufshaftpflicht auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Sollten Sie sich dennoch unsicher sein, helfen Ihnen unsere Experten hinsichtlich Ihrer Firmenversicherung gerne weiter. Rufen Sie einfach unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 24 24 7890800 24 24 789 an. Sie können uns auch gerne eine E-Mail an service@finanzchef24.de schreiben. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen zusätzlich eine individuelle Bedarfsanalyse - unverbindlich und kostenfrei.

Sie sind bereits versichert? Möglicherweise lohnt sich ein Versicherungswechsel. Unsere Experten prüfen gerne Ihren aktuellen Versicherungsschutz auf Sparpotential und Leistungsverbesserung. Bei Bedarf übernehmen wir auch gerne die Kündigung bei Ihrem aktuellen Versicherer.

Jetzt Berufshaftpflicht wechseln und bis zu 40 % sparen >

Schadensbeispiele bei der Haftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt

Rechtsanwalt in einem Beratungsgespräch mit zwei Klienten

Fehlerhafte Beratung
Ein Rechtsanwalt berät ein Unternehmen hinsichtlich eines Vertrags. Dabei vergisst er, auf einen wichtigen Haftungsausschluss hinzuweisen. Einige Kunden können das Unternehmen in der Folge für einen Fehler in Haftung nehmen. Den Vermögens­schaden übernimmt die Berufshaftpflicht­versicherung des Rechtsanwalts.

Junge Rechtsanwältin hält einen Brief in den Händen, der übersehen wurde bei einem Prozess und einen Vermögensschaden beim Mandanten verursacht hat. Die Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kommt hierfür auf.

Verfahrensfehler
In einer Kanzlei bleibt ein Brief ungeöffnet liegen. Deshalb versäumt die Rechtsanwältin eine Prozessfrist. Ihr Mandant verliert den Prozess und erleidet dadurch einen Vermögensschaden. Auch in diesem Fall springt die Berufshaftpflichtversicherung für den Rechtsanwalt ein und begleicht den entstandenen Schaden.

Weitere wichtige Versicherungen für den Rechtsanwalt

Daumen hoch-Icon

Finanzchef24-Leistungen im Überblick:

  • Bis zu 50 % Gründerrabatt
  • Transparenter und unabhängiger Online-Vergleich führender Versicherer
  • Schneller und maßgeschneiderter Versicherungsschutz für Ihre Tätigkeit dank online-basierter Risikoanalyse
  • Sicherer und bequemer Vertragsabschluss online
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Langjährige Erfahrung in der Absicherung von Rechtsanwälten
  • Schnelle Abwicklung und Versicherungsschutz innerhalb von 24 Stunden
  • Professionelle Betreuung im Schadensfall
  • Unterstützung beim Versicherungswechsel inklusive Kündigungsservice

*Berechnungsgrundlage Berufshaftpflichtversicherung für einen Rechtsanwalt (nebenberufliche Tätigkeit) ab 6,55 Euro monatlich bei einem 3-Jahres-Vertrag, inklusive Versicherungssteuer und Gründerrabatt; Jahresumsatz: 20.000 Euro; Versicherer: R+V; Deckungssumme: 250.000 Euro für reine Vermögensschäden; exklusive Personen- und Sachschäden; Selbstbeteiligung: 1.500 Euro

Kundenbewertung

Hintergrund eKomi-Widget

Unsere Bewertung

Unternehmer und Selbstständige vertrauen auf Finanzchef24

Weiterlesen

4.7/5

1161 Bewertungen
by

Kundenrezension

Kundenrezensionen auf eKomi
Sehr einfach und unkompliziert. Auch der persönliche Kontakt war freundlich, professionell und schnell.
Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter
Schnell und unkompliziert. Rückfragen konnten sofort an der Hotline beantwortet werden.
Sehr effektiv, übersichtlich und schnell beantwortet. Klare Fragen, keine Versprechungen, einfach super.
Der Anbieter hilft kurz und präzise bei der Auswahl undErarbeitung der richtigen Versicherung.
Sehr schnell und kompetent
Schnelles Ausfüllen des kurzen und übersichtlichen Fragebogens. In wenigen Minuten wurde der Versicherungsantrag gestellt und die Auftragsbestätigung kam auch gleich per eMail mit Hinweisen, wie es dann mit dem Antrag bis zur Übersendung der Versicherungspolice weiter geht.
Sehr leicht erklärt und gute Bedienung

 Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden den Rezensionen keine echten Namen bzw. Bilder zugeordnet.