Versicherung für den Online-Versandhandel

Dringend empfohlen

Optimale Versicherung für den Online-Versandhandel

Die wichtigsten Versicherungen für Ihren Online-Versandhandel. Einfacher & schneller zum optimalen Versicherungsschutz

50000 Kunden vertrauen Finanzchef24

Optimale Versicherung für den Online-Versandhandel

AllianzHDIR+VErgoAxaHiscoxMarkelRhionBarmenia

In nur 3 Schritten zur Versicherung für Ihren Online-Versandhandel

Icon für Schritt 1

Ihre Versicherung

Ihre Versicherung wählen und Fragen beantworten – einfach online.

Icon für Schritt 2

Unsere Empfehlungen

Wir suchen die besten Tarife für Sie ‑ fair und transparent.

Icon für Schritt 3

Ihre optimale Absicherung

Die beste Versicherung abschließen – risikofrei mit 14 tägigen Widerrufsrecht.

Die passende Versicherung für Ihren Online-Versandhandel

Ob Onlinehandel oder klassisches Versandhandelsunternehmen – der richtige Versicherungsschutz ist ungemein wichtig. Ihre Firmenversicherungen sollten individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sein, damit Sie noch lange Freude an Ihrem Geschäft haben. Erfahren Sie nachfolgend, welche Versicherungen für den Online- und Versandhandel zu empfehlen sind.

Betriebshaftpflicht­versicherung

Die Betriebshaftpflicht­versicherung ist jedem Selbstständigen zu empfehlen. Versichert sind Personen-, Sach- und Vermögens­folgeschäden, die Sie oder Ihre Mitarbeiter verursachen.

Inhaltsversicherung

Die Inhalts­versicherung versichert Geschäfts­inventar sowie Waren gegen Feuer, Einbruch­diebstahl, Sturm/Hagel und Leitungs­wasser und ist vor allem Betrieben zu empfehlen.

Vermögensschaden­­haft­pflicht­­versicherung

Mit der Vermögens­schaden­haftpflicht­versicherung sind sogenannte echte Vermögens­schäden abgedeckt. Sie ist essenziell für die meisten Beratungs- und Dienstleistungs­berufe.

Gewerberechtsschutz­­versicherung

Nicht nur im Privat- sondern auch im Gewerbe­bereich ist die Rechts­schutz­versicherung empfehlenswert. Denn schnell kommt es zu einem unerwarteten Rechts­streit.

Elektronik­versicherung

EDV-Ausstattung und elektronische Anlagen: Wer für seine selbstständige Tätigkeit hochwertige Elektronik besitzt, dem ist die Elektronik­versicherung anzuraten.

Cyber-Versicherung

Die Cyber-Versicherung übernimmt finanzielle Schäden, die Ihrem Unternehmen aufgrund von Cyber­attacken, etwa einem Hacker­angriff oder Virus, entstehen.

Kundenbewertungen

eKomi-Bewertung vom 09/22/2020

Sehr kompetente ,telefonische Beratung. Der Berater geht auf Wünsche bezüglich der Versicherungsanforderungen ein und versucht diese durch ausgewäh...
Unternehmer vertrauen auf Finanzchef24
Goldenes eKomi-Siegel für Finanzchef24

bei 1,930 Bewertungen

4.9/5

eKomi-Bewertung vom 09/23/2020

Sehr freundliche Beratung

1. Schützt Ihre Waren: die Inhaltsversicherung für den Online- und Versandhandel

Ob Kleidung, Delikatessen, Bücher oder Elektronik – Ihre Waren sind der wertvollste Besitz Ihres Betriebs. Sollten diese beschädigt oder zerstört werden, muss Ihr Online- oder Versandhandel hohe finanzielle Einbußen in Kauf nehmen oder den Betrieb sogar zeitweise einstellen. Für diesen Fall empfehlen wir eine Inhaltsversicherung, die Schäden an Ihrem Warenbestand abdeckt und bei Bedarf um eine Betriebs­unterbrechungs­versicherung erweitert werden kann.

Leistungen der Inhaltsversicherung für den Online- und Versandhandel:

  • versichert Ihre Einrichtung
  • Ihre Waren und Lagerbestände
  • kleine Betriebsunterbrechung inklusive
  • erweiterbar durch eine Elektronikversicherung

Folgende Gefahren sind versichert:

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm/Hagel
  • Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus
  • erweiterbar durch Elementargefahren

Schadensbeispiel

Durch einen Kurzschluss bricht im Lager eines Versandhandels für Sportbekleidung ein Feuer aus. Über die Hälfte des Bestands verbrennt. Zudem werden Teile des Gebäudes so sehr zerstört, dass der Versandhändler es nicht mehr als Lager verwenden kann und seine Arbeit für einige Zeit einstellen muss. Die Inhaltsversicherung (inklusive Betriebsunterbrechungsversicherung) übernimmt die Kosten für den zerstörten Bestand an Waren sowie den Umsatzausfall.

Kostenbeispiel

Inhaltsversicherung für den Online- und Versandhandel für Schuhe ab 5,37 Euro monatlich, inklusive Versicherungssteuer, exklusive Betriebs­unterbrechungs­versicherung, Versicherer: Rhion; Versicherungssumme: 30.000 Euro, Selbstbeteiligung: 1.000 Euro

2. Schützt Ihre Existenz: die Betriebshaftpflicht für den Onlinehandel

Auch bei einem Online- oder Versandhandel kann es passieren, dass Personen oder Gegenstände durch Sie oder einen Ihrer Mitarbeiter Schaden nehmen. Neben Schadensersatz- und Schmerzensgeldklagen können auch ärztliche Behandlungskosten des Geschädigten von Ihnen gefordert werden. Und das wird teuer. Deshalb sollten Sie auf eine Betriebshaftpflicht für Ihren Onlinehandel beziehungsweise für Ihr Versandgeschäft nicht verzichten. Folgende Schadensarten sind in dieser Versicherung abgedeckt:

Leistungen der Betriebshaftpflicht für den Online- und Versandhandel:

  • haftet bei Schadensersatzansprüchen Dritter
  • wehrt unberechtigte Ansprüche ab
  • versichert Sie und Ihre Mitarbeiter

Folgende Schadensarten sind versichert:

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensfolgeschäden, verursacht durch einen vorangegangenen Personen- oder Sachschaden

Schadensbeispiel:

Ein Onlinehändler für Elektronik verschickt seine Rechnung per E-Mail. Da sein Virenprogramm veraltet ist, gelangen Viren in den Anhang und verseuchen die Computer der Kunden. Der Onlinehändler muss für die Schäden an den Geräten seiner Kunden haften. Die Betriebshaftpflicht des Onlinehandels übernimmt die Kosten.

Kostenbeispiel:

Betriebshaftpflicht für den Onlinehandel ab 12,94 Euro monatlich, inklusive Versicherungssteuer; Versicherer: Barmenia; Umsatz: 50.000 Euro; Deckungssummen: 3.000.000 Euro für Personenschäden, 3.000.000 für Sachschäden; Selbstbeteiligung: 0 Euro

Gut zu wissen

Um finanzielle Schäden abzudecken, die Sie bei einem Ihrer Kunden oder Geschäftspartnern verursachen, sollten Sie eine Vermögens­schaden­haftpflicht­versicherung abschließen. Unsere Versicherungsexperten beraten Sie gerne ausführlich.

3. Vergleich von Gewerbeversicherungen für den Online- und Versandhandel

Sowohl Angebote für die Inhaltsversicherung als auch für die Betriebshaftpflicht für den Onlinehandel und das Versandgeschäft können Sie sich ganz leicht über den Online-Rechner von Finanzchef24 ausgeben lassen. Beantworten Sie einfach unsere Fragen und Ihnen werden Top Tarife von führenden Versicherern aufgelistet. Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon unter 089 716 772 999 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

4. Was passiert mit Ihrer Betriebshaftpflicht, sollten Sie Ihren Online- und Versandhandel schließen müssen?

Wir wünschen es Ihnen nicht – aber sollten Sie Ihr Geschäft aufgeben müssen, z. B. aufgrund von Insolvenz, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Das bedeutet, dass Sie Ihre Versicherungsbeiträge nur so lange zahlen müssen, wie Sie tatsächlich selbstständig sind. Um von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie Ihrem Versicherer die Bestätigung Ihrer Gewerbeabmeldung zusenden. Liegt der Termin Ihrer Gewerbeabmeldung in der Zukunft, wird der Versicherungsvertrag zu diesem Termin beendet. Ist Ihr Gewerbe bereits abgemeldet, wird der Vertrag zu dem Datum beendet, an dem die Gewerbeabmeldung bei Ihrem Versicherer eingegangen ist.

Ihre Vorteile beim Online-Abschluss mit Finanzchef24:

Finanzchef24-Leistungen im Überblick:

  • Transparenter und unabhängiger Online-Vergleich führender Versicherer
  • Schneller und maßgeschneiderter Versicherungs­schutz für Ihre Tätigkeit dank online-basierter Risiko­analyse
  • Sicherer und bequemer Vertrags­abschluss online
  • Persönlicher Ansprech­partner
  • Langjährige Erfahrung in der Absicherung von Unternehmen
  • Schnelle Abwicklung und Versicherungs­schutz innerhalb von 24 Stunden
  • Professionelle Betreuung im Schadens­fall
  • Kündigungsservice bei Versicherungs­wechsel

5. Weitere Versicherungen für den Online- und Versandhandel

  • Wir empfehlen Ihnen, neben der Inhaltsversicherung auch eine Transportversicherung, um Ihre Waren auch auf dem Transportweg gut versichert zu wissen.
  • Wenn Sie eigene Fahrer beschäftigen und LKWs nutzen, um Waren an Ihre Kunden auszuliefern, sollten Sie über eine LKW-Versicherung nachdenken.
  • Sollten Sie einmal anwaltlichen Beistand benötigen, bietet sich eine Firmen­rechtsschutz­versicherung an.
  • Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl Ihrer Gewerbeversicherungen benötigen, helfen wir Ihnen gerne. Unsere Versicherungsexperten erstellen Ihnen gerne eine kostenfreie und individuelle Bedarfsanalyse. So erfahren Sie, welchen Versicherungsschutz sie wirklich brauchen.

Alle wichtigen Versicherungen für den Online- und Versandhandel

Wir machen Ihre Absicherung leichter

Sie als Unternehmer, der jeden Tag mit Herzblut für Erfolg kämpft, können eines nicht gebrauchen: Langsame, altmodische und komplizierte Versicherungen.

Mit unserem einfachen, übersichtlichen und schnellen Service setzen wir neue Maßstäbe für Ihre Absicherung!

Das sind Ihre Vorteile

Über 40 Versicherer im direkten Vergleich

Wir bieten einen kostenlosen und unabhängigen Vergleich von über 40 Versicherern und finden so garantiert das beste Angebot am Markt.

Langjährige Erfahrung

Wir kennen uns mit nahezu jedem kleinen und mittleren Unternehmen aus. Sowohl bei der optimalen Absicherung als auch im Schadensfall.

Hohe Kundenzufriedenheit

Wir haben bereits mehr als 50.000 Selbstständige versichert und wissen, worauf es ankommt. 95% unserer Kunden sind sehr zufrieden!

Sie haben noch Fragen?

Bei Beratungsbedarf stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung: via E‑Mail oder per Telefon unter der kostenlosen Telefonnummer.

Mo. - Fr. von 8 - 18 Uhr