Mikrokredite für Gründer und Kleinunternehmer

Sie benötigen Geld zum Start Ihres Unternehmens oder Ihrer Selbst­ständigkeit? Oder Sie benötigen Geld, um weiter zu wachsen oder einen finanziellen Engpass zu überbrücken? Dann ist ein Kredit die richtige Lösung.

Aber leider sind Kredite für Gründer oder Klein­unternehmer nicht einfach zu bekommen. Denn Banken verlangen in aller Regel Sicherheiten oder Nachweise der Umsätze aus den letzten Jahren. Oft können Hausbanken auch Kredite erst ab mehreren 10-Tausend-Euro vergeben, da sonst die Kredit­vergabe für sie nicht rentabel ist. Diese Rahmenbedingungen passen leider oft nicht zu Gründern und Kleinunternehmern.

Die Lösung lautet: Mikrokredit.

Mikrokredite kommen aus einem staatlichen Fonds und sind genau dafür da, Gründern sowie Jung­unternehmern kurzfristig und im kleinen Rahmen (je nach Kapital­bedarf in Höhe von 1.000€ bis 25.000€) finanziell unter die Arme zu greifen. Mit der indaro Mikrofinanz GmbH und der Mikrokredit Schleswig-Holstein GmbH haben wir zwei kompetente Top-Mikrokreditpartner für Sie gefunden.

Und so einfach und schnell geht‘s

Icon für Schritt 1

Anfrage

Sie stellen Ihre Anfrage auf unserer Webseite und wir leiten diese direkt an unseren Partner für Mikrokredite weiter. Unverbindlich & kostenlos

Icon für Schritt 2

Beratung

Die Experten melden sich werktags innerhalb weniger Stunden nach Übermittlung der Anfrage telefonisch bei Ihnen. Hier besprechen Sie mit Ihnen die Details zur Anfrage.

Icon für Schritt 3

Einreichung der Unterlagen & Auszahlung

Abhängig von Ihrer Tätigkeit und der Unternehmensform werden noch Unterlagen benötigt. Sobald diese vorliegen, erfolgt innerhalb von 24 Stunden die Kreditentscheidung.

Rahmenbedingungen für Ihren Mikrokredit

  • Kreditsumme von 1.000€ bis zu 25.000€
  • Laufzeit bis zu 4 Jahren
  • Rückzahlung (Tilgung) erfolgt in monatlichen Raten
  • Aufgrund der Corona-Krise sind die ersten 8 Monate tilgungsfrei (dies gilt bis Ende November, Stand: 10.09.2020)
  • Förderzinssatz: 7,9% p.a. nominal

Vorteile eines Mikrokredites

  • Schnelle Kreditentscheidung und –auszahlung
  • Unbürokratische Prüfung und Beantragung Ihrer Kreditsumme
  • Als Sicherheiten für Mikrokredite werden unter anderem Bürgschaften akzeptiert
  • Es besteht die Möglichkeit wiederholter Kredit­inanspruchnahme bei erfolgreicher Abwicklung und Rückzahlung

Wer bekommt einen Mikrokredit?

Mikrokredite richten sich speziell an Selbstständige und Klein­unternehmer. Außerdem werden gezielt Frauen und Menschen mit Migrations­hintergrund, die selbstständig tätig sind, gefördert. Ebenfalls werden Ausbildungs­betriebe und solche, die künftig ausbilden möchten, besonders unterstützt. Wichtig ist vor allem eins: Der Mikrokredit muss nachweislich dem Auf- oder Ausbau der Selbstständigkeit dienen.

Unsere Partner

indaro-mikrofinanz-logo

Der Antrieb für Ihr Wachstum.

Die indaro Mikrofinanz GmbH & Co. KG ist ein Kredit­anbieter für Existenz­gründer sowie kleine und junge Unternehmen. Sie zeichnet sich besonders durch hohe Transparenz und nachhaltige Kredit­betreuung durch ein freundliches Experten-Team aus.

mikrokredit-sh-logo

Der Mensch steht im Vordergrund.

Das Mikrokredit Schleswig-Holstein GmbH arbeitet seit 2010 im Auftrag des Bundes­ministerium für Ihre Bedürfnisse. Für die Mikrokredit SH stehen Sie als Gründungsperson oder Unternehmer immer im Mittelpunkt.