Finanzchef24 4.6 out of 5 based on 265 ratings.
Junge Pflegerin betreut ältere Dame

Versicherungen für Heil- & Pflegeberufe

  • Transparenz im Tarifdschungel für Heil- und Pflegeberufe
  • Schneller Überblick über Preise und Leistungen mit dem Online-Vergleich
  • Sicherer Abschluss mit bis zu 85 Prozent Ersparnis

Versicherungen für Heil- und Pflegeberufe - wenn auch Sie einmal Hilfe brauchen

Sie arbeiten in einem Heil-, Pflege- oder sozialen Beruf und sind damit tagtäglich mit hilfebedürftigen Menschen zusammen? Als Physiotherapeut, Hebamme, Heilpraktiker oder Logopäde tragen Sie damit eine große Verantwortung und sind gleichzeitig einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Vor allem Personenschäden können sich zu einer finanziellen Existenzbedrohung entwickeln. So passiert es schnell, dass auch Sie als Freiberufler oder Ihr Unternehmen einmal auf Hilfe angewiesen sind. Die erhalten Sie dann von der richtigen Versicherung für Ihren Heil- oder Pflegeberuf.  

1. Heilwesenhaftpflicht

Die wichtigste Versicherung für selbstständig Tätige im Heil- und Pflegewesen ist die Berufshaftpflicht. Diese Gewerbeversicherung bietet Ihnen Versicherungsschutz, wenn Sie während Ihrer Arbeit, zum Beispiel als Altenpfleger, einen Personen- oder Sachschaden verursachen. Da Sie sich um die Gesundheit Ihrer Patienten und Kunden kümmern, kann schon ein kleiner Fehler deren Wohlergehen negativ beeinflussen. Und gerade ein solcher Personenschaden kann schnell teuer werden. Neben der Zahlung von Schadensersatz übernimmt die Heilwesenhaftpflicht auch die Abwehr von Forderungen, die einmal unberechtigt gegen Sie gestellt werden.

Schadensbeispiele

  • Ein Altenpfleger besucht einen Patienten, der auffällig apathisch ist...
  • In der Praxis eines Ergotherapeuten zieht sich ein Kunde...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Heilwesen­haftpflicht­versicherung

Weiterlesen
Ein junger Mann mit Beinschiene wird von einer Physiotherapeutin in ihrem Behandlungszimmer untersucht. Ihre Haftpflicht für Heilberufe schützt sie bei Schäden Dritter.

2. Geschäftsinhaltsversicherung für Heil- und Pflegeberufe

Neben der Heilwesenhaftpflicht stellt die Inhaltsversicherung eine weitere wichtige Absicherung für Ihre Heil- und Pflegepraxis dar. Von Pflegematerialien über teure Geräte bis hin zum Praxismobiliar: sie kommt für Schäden an Ihrer Einrichtung auf, die durch Leitungswasser, Feuer, Einbruchdiebstahl, Sturm oder Hagel entstanden sind. Zusätzlich kann die Versicherung um die Absicherung gegen sogenannte Elementargefahren (wie Hochwasser oder Erdbeben) sowie eine Betriebsunterbrechungsversicherung ergänzt werden.

Schadensbeispiele

  • In die Praxis eines Heilpraktikers wird eingebrochen...
  • Nachts ereignet sich ein Rohrbruch in einer Krankengymnastik-Praxis...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Inhaltsversicherung

Weiterlesen
Selbstständige Physiotherapeutin mit älterem Ehepaar im Gymnastikraum, im Schadensfall über die Inhaltsversicherung für Pflegeberufe abgesichert.

3. Gewerberechtsschutz für Heil- und Pflegeberufe

Rechtliche Auseinandersetzungen sind in der Regel teuer. Schnell summieren sich Anwaltskosten, Ausgaben für Gutachter und Gerichtskosten. Und gerade im beruflichen Umfeld kommen Rechtsstreitigkeiten immer wieder vor. Daher ist Ihnen ein Gewerberechtsschutz zu empfehlen. Diese Versicherung schützt Heil- und Pflegeberufe vor finanziellen Einbußen aus einem Rechtsstreit.

Schadensbeispiele

  • Der Chef eines ambulanten Pflegedienstes mahnt...
  • Eine in einer Demenz-WG angestellte Betreuerin...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Gewerberechtsschutz­versicherung

Weiterlesen
Eine Pflegerin hilft einer älteren Dame beim Gehen im Park. Im Falle eines Rechtsstreits greift die Rechtsschutzversicherung für Pflege- und Heilberufe.

Alle wichtigen Versicherungen für Heil- und Pflegeberufe im Überblick

Wir haben Ihnen eine Checkliste erstellt, in der alle wichtigen Versicherungen für Heil- und Pflegeberufe inklusive einer kurzen Beschreibung aufgelistet werden. Das PDF [245 KB] können Sie an dieser Stelle kostenfrei herunterladen.

Noch Fragen? Lassen Sie sich von Finanzchef24 beraten

Sollten Sie Fragen zu einer Versicherung haben, zum Beispiel zur Berufshaftpflicht für Altenpfleger, oder nicht ganz sicher sein, welche Versicherungen für Sie relevant sind, kontaktieren Sie uns via Live-Chat, per Kontaktformular oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 24 24 7890800 24 24 789. Unsere Versicherungsexperten beraten Sie gerne! Neben der Expertenberatung können Sie ihren individuellen Versicherungsbedarf kostenfrei prüfen lassen.

Kundenbewertung

Unsere Bewertung

Unternehmer und Selbstständige vertrauen auf Finanzchef24

Weiterlesen

4,6/5

Kundenbewertungen
powered by eKomi

Kundenrezension

Die Beratung und die Suche nach der richtigen Versicherung war sehr gut. Ich schließe einen Versicherungsvertrag ab
Grundsätzlich gute "Beratung, aber nicht spezifisch genug um ein "sehr gut" zu bekommen. Aus den Versicherungsunterlagen und der online Beratung gehen nicht wirklich, "laienhaft" verständlich, die abgesicherten Risiken für eine Tagesmutter hervor. Trotzdem, wenn man ein gewisses Grundwissen hat und Berater im privaten Umfeld in Ordnung.Sehr gut ist die Darstellung der verfügbaren Anbieter, Sortierung sowie hilfreiche Angaben wie "Beste Leistung" etc.
Sehr schnell und kompetent
kann ich nur weiterempfehlen!
top profis
Sehr transparent und Seriös
Übersicht und Information gut!
alles super
Sehr gut
Schnelles Ausfüllen des kurzen und übersichtlichen Fragebogens. In wenigen Minuten wurde der Versicherungsantrag gestellt und die Auftragsbestätigung kam auch gleich per eMail mit Hinweisen, wie es dann mit dem Antrag bis zur Übersendung der Versicherungspolice weiter geht.

 Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden den Rezensionen keine echten Namen bzw. Bilder zugeordnet.