Gewerbeversicherungsexperte bespricht mit Unternehmerinnen, welchen Versicherungen für ihren Bürobetrieb nötig sind

Versicherungen für Bürobetriebe

  • Die wichtigsten Versicherungen für Bürobetriebe
  • Unabhängiger und kostenloser Preis-Leistungs-Vergleich
  • Bis zu 85 Prozent Ersparnis bei Direktabschluss

Diese Versicherungen sind für das Büro unentbehrlich

Wer als Selbstständiger überwiegend oder ausschließlich im Büro arbeitet, scheint auf den ersten Blick nur wenige Risiken zu haben. Doch ist die richtige Absicherung für Bürobetriebe unentbehrlich. Denn: Was ist, wenn Ihre komplette Büroeinrichtung bei einem Brand zerstört wird? Was, wenn einer Ihrer Kunden in Ihrem Büro über ein Kabel stolpert und sich verletzt? Folgende Versicherungen für Büros bieten Ihnen in solchen Fällen finanzielle Sicherheit und schützen Ihre Existenz.

1. Betriebshaftpflicht für Büros: Versicherung von Schäden Dritter

Auch im Büro kann es schnell passieren, dass einem Dritten ein Schaden zugefügt wird – sei es an dessen Gesundheit (Personenschaden) oder an dessen Eigentum (Sachschaden). Da alle Unternehmen in Deutschland für Schäden, die sie verursachen, haftbar gemacht werden können, sollten sie eine Betriebshaftpflichtversicherung abschließen. Diese übernimmt Schadensersatzansprüche Dritter. Zudem wehrt die Versicherung an den Bürobetrieb gestellte Ansprüche, die nicht berechtigt sind, ab.

Schadensbeispiele

  • Die Reinigungskraft eines Bürobetriebs lässt ihren Wischeimer...
  • Ein Notar stößt versehentlich seine Kaffeetasse um...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Betriebshaftpflicht­versicherung

Weiterlesen
Junge Unternehmerin in ihrem Büro, versichert über ihre Büroversicherung

2. Inhaltsversicherung: Versicherung für das Inventar des Büros

Wenn Sie einen Bürobetrieb haben, sind Sie für einen reibungslosen Arbeitsablauf auf Ihr Büroinventar angewiesen. Dazu gehören zum Beispiel Computer, Bildschirme, Telefone, Büromöbel und vieles weiteres. Die Inhaltsversicherung sichert Ihr Inventar gegen bestimmte Risiken – nämlich gegen Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Sturm und Hagel sowie Leitungswasser – ab. Tritt ein Schaden auf, kann das auch bedeuten, dass Sie Ihr Büro für einige Zeit schließen müssen. Und das verursacht enorme zusätzliche Kosten. Allerdings kann die Versicherung um eine sogenannte Klein-Betriebsunterbrechungs­versicherung erweitert werden, die in diesem Fall einspringt.

Schadensbeispiele

  • Bei einem Wasserrohrbruch werden die Büroräume eines Dienstleisters...
  • Einbrecher schleichen sich in die Büroräume eines Rechtsanwalts ein...
Weiterlesen

Kostenbeispiele

Inhaltsversicherung

Weiterlesen
Büroinventar, abgesichert durch die Inhaltsversicherung.

3. Elektronikversicherung: mehr Sicherheit für die Elektronik im Büro

Für Bürobetriebe, die mit teuren elektronischen Geräten arbeiten (hochwertigen Computern, großen Servern, einer wertvollen Telefonanlage), ist eine weitere Versicherung für Bürobetriebe empfehlenswert: die Elektronikversicherung. Im Gegensatz zur Geschäftsinhaltsversicherung, die nur bei einigen Gefahren einspringt, beinhaltet diese Versicherung für Büros eine sogenannte Allgefahrendeckung. Das bedeutet, bis auf wenige explizit genannte Ausschlüsse (wie zum Beispiel Verschleiß oder vorsätzliche Beschädigung) sind sämtliche Schadensszenarien abgesichert. Häufig wird elektronisches Equipment beispielsweise durch Bedienungsfehler beschädigt oder gar zerstört.

Schadensbeispiele

  • Ein Mitarbeiter eines Bürobetriebs legt Papier falsch in einen Drucker ein...
  • Ein IT-Dienstleister stößt ein Glas auf seinem Schreibtisch um...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Elektronikversicherung

Weiterlesen
Unternehmensmitarbeiter am Computer, symbolisch für die Wichtigkeit einer Elektronikversicherung für technische Geräte im Büro.
Finanzchef24-Tipp in Blau

Sollten Sie bereits eine Inhaltsversicherung und eine Elektronikversicherung haben, sollte die Versicherungssumme der Inhaltsversicherung um den Wert des elektronischen Equipments reduziert werden. So ist gewährleistet, dass keine unnötige Doppelversicherung besteht.

4. Gewerberechtsschutz für Bürobetriebe: Schutz bei Streitigkeiten

Eine weitere wichtige Versicherung für alle Bürobetriebe ist der gewerbliche Rechtsschutz. Denn ob ein Rechtsstreit mit Mitarbeitern, dem Vermieter oder anderen Personen – ein Gerichtsverfahren kann teuer werden. Wer dann einen Rechtsschutz hat, ist auf der sicheren Seite. Die Versicherung übernimmt für den Bürobetrieb im Falle einer Auseinandersetzung Anwalts-, Gutachter-, Prozesskosten und weitere Auslagen.

Schadensbeispiele

  • Der Leiter einer Unternehmens­beratung entlässt einen Mitarbeiter...
  • Eine Werbeagentur zieht in größere Räumlichkeiten um...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Gewerberechtsschutz­versicherung

Weiterlesen
Richterhammer, symbolisch für den Firmenrechtsschutz

5. Die Vermögensschadenhaftpflicht: wichtige Versicherung für viele Bürobetriebe

Für viele Bürobetriebe ist auch eine Versicherung gegen echte Vermögensschäden empfehlenswert. Die sogenannte Vermögensschadenhaftpflicht versichert Schäden, die rein finanzieller Natur sind und beispielsweise bei einer falschen Beratung oder einer Fehlplanung entstehen können. Diese Gewerbeversicherung ist deshalb besonders wichtig für beratende Berufe (unter anderem Unternehmensberater) und viele Dienstleister (etwa Übersetzer, Ingenieure oder ITler). Für einige Bürobetriebe wie beispielsweise Rechtsanwaltskanzleien, Notare oder Steuerberatungsunternehmen ist die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sogar Pflicht. 

Schadensbeispiele

  • Ein Dolmetscher übersetzt ein entscheidendes Wort in einem Buch...
  • Das Büro eines Immobilienmaklers wird beauftragt, ein Gutachten...
Weiterlesen

Kostenbeispiel

Vermögensschaden­haftpflichtversicherung

Weiterlesen
Versicherungsexperte berät Geschäftsführer zur Absicherung ihres Bürobetriebs mit der Vermögensschadenhaftpflicht.

Alle wichtigen Versicherungen für Bürobetriebe im Überblick (PDF)

Wir haben Ihnen eine Checkliste erstellt, in der die wichtigsten Versicherungen für Bürobetriebe mit einer kurzen Beschreibung aufgelistet sind. Das PDF-Dokument stellen wir Ihnen zum kostenlosen Download an dieser Stelle zur Verfügung.

Nicolas Reis im Video-Interview: „Das Leben als Unternehmer ist kein Ponyhof!“

Nicolas Reis betreibt das Internetportal Altruja und ist begeistert davon, als eigener Chef seine Ideen verwirklichen zu können. Er kennt jedoch auch die unternehmerischen Risiken, die die Selbstständigkeit mit sich bringt.

In unserem Kurzfilm erzählt Nicolas Reis, wie er auf Finanzchef24 zu verschiedenen Produktangeboten recherchieren konnte und so schnell und bequem die richtige Versicherung für seinen Bürobetrieb gefunden hat.

Unabhängige Beratung durch Finanzchef24

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Firmenversicherungen für Ihren Betrieb relevant sind, stehen Ihnen unsere Versicherungsexperten jederzeit zur Verfügung. Sie können uns per 0800 24 24 789 Live-Chat oder Telefon unter der kostenfreien Rufnummer 0800 24 24 7890800 24 24 789 kontaktieren. Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Darüber hinaus können Sie eine unverbindliche Bedarfsanalyse durch unsere Experten anfordern. Wir helfen Ihnen gerne!

Kundenbewertung

Hintergrund eKomi-Widget

Unsere Bewertung

Unternehmer und Selbstständige vertrauen auf Finanzchef24

Weiterlesen

4.6/5

660 Bewertungen
by

Kundenrezension

Kundenrezensionen auf eKomi
Sehr einfach und unkompliziert. Auch der persönliche Kontakt war freundlich, professionell und schnell.
Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter
Schnell und unkompliziert. Rückfragen konnten sofort an der Hotline beantwortet werden.
Sehr effektiv, übersichtlich und schnell beantwortet. Klare Fragen, keine Versprechungen, einfach super.
Der Anbieter hilft kurz und präzise bei der Auswahl undErarbeitung der richtigen Versicherung.
Sehr schnell und kompetent
Schnelles Ausfüllen des kurzen und übersichtlichen Fragebogens. In wenigen Minuten wurde der Versicherungsantrag gestellt und die Auftragsbestätigung kam auch gleich per eMail mit Hinweisen, wie es dann mit dem Antrag bis zur Übersendung der Versicherungspolice weiter geht.
Sehr leicht erklärt und gute Bedienung

 Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden den Rezensionen keine echten Namen bzw. Bilder zugeordnet.