Ein Handwerker bedient eine Bohrmaschine

Online-Shops für Handwerkerbedarf

Wenn Sie sich als Handwerker selbstständig machen, müssen Sie oft einen großen Teil Ihres Kapitals in die Einrichtung und Ausstattung Ihres Handwerkbetriebs investieren. Auch wenn Sie eine Firma als Nachfolger übernehmen, kann es nötig sein, neue Werkzeuge, Maschinen und Möbel anzuschaffen. Dieser Artikel bietet Ihnen eine Übersicht, wo Sie Ihren Handwerkerbedarf bequem online kaufen können. Zudem stellen wir Ihnen eine Liste der Online-Shops für Handwerkerbedarf als kostenlosen PDFs zum Download zur Verfügung.

Diverse Werkzeug liegt auf einer Werkbank

So finden Sie den passenden Handwerkerbedarf für Ihre Werkstatt

Die Suche nach dem passenden Handwerkerbedarf kann einen schnell überfordern. Insbesondere, wenn man online recherchiert und sich mit einer großen Zahl an Anbietern konfrontiert sieht. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir eine Übersicht mit Online-Shops erstellt, die den gesamten Bedarf für Handwerksbetriebe abdecken – angefangen bei Werkzeug und Maschinen, über Arbeitskleidung bis hin zur Betriebsausstattung und Büroeinrichtung.

1. Werkzeug und Maschinen online bestellen

Nachfolgend sind empfehlenswerte Online-Shops für Handwerker aufgelistet, über die Sie Werkzeug und Maschinen beziehen können.

Tipp: Lösungen zur Werkzeug- und Maschinenverwaltung

Im Laufe der Jahre kann man schon einmal den Überblick über seinen Werkzeug- und Maschinenbestand verlieren. Damit Ihnen das nicht passiert, können Sie Programme zur Werkzeug- und Maschinenverwaltung nutzen. Mit deren Hilfe können Sie beispielsweise festhalten, welche Maschinen gewartet werden müssen, welcher Mitarbeiter bestimmte Werkzeuge als letzter benutzt hat und welche Maschinen sich in Reparatur befinden. Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Lösungen zur Werkzeug- und Maschinenverwaltung finden Sie auf handwerk-magazin.de.

Absicherung von Werkzeug und Maschinen

Sie haben für teures Geld Werkzeug und Maschinen gekauft? Dann sollten Sie diese Anschaffungen auch entsprechend absichern. Eine Inhaltsversicherung übernimmt den finanziellen Schaden an Ihrem Inventar, etwa, wenn ein Brand ausbricht. Eine Maschinenbruchversicherung deckt Schäden an hochwertigen Maschinen ab, unter anderem verursacht durch Bedienfehler, Vandalismus oder Konstruktionsfehler. Wenn Sie Ihr Werkzeug oder Waren in Ihrem eigenen Auto transportieren – etwa auf dem Weg zu einem Kunden (Werkverkehr) – sollten Sie diese Güter mit einer Autoinhaltsversicherung absichern. Sie greift unter anderem bei Schäden durch Einbruchdiebstahl oder in Folge eines Unfalls.

2. Arbeitskleidung online bestellen

Die Berufskleidung ist ein finanzieller Posten, der gerne übersehen wird und den jeder Handwerksbetrieb mit einkalkulieren sollte. Folgende Online-Shops bieten Arbeitskleidung für verschiedene Handwerksbranchen:

Mietberufskleidung

Um hohe Anfangsinvestitionen zu vermeiden, oder falls Sie Saisonkräfte beschäftigen, können Sie die Berufskleidung für Ihr Personal auch mieten. Diesen Service bietet beispielsweise der Kollektionsberaters der DBL. Mithilfe einer Suchmaske finden Sie die passende Arbeitskleidung für den Bedarf Ihrer Branche.

3. Bau- und Klebstoffe online kaufen

Über die nachfolgenden Online-Shops können Sie diverse Bau- und Klebstoffe online erwerben:

4. Betriebsausstattung online kaufen

Neben Werkzeugen, Maschinen, Baumaterial und Arbeitskleidung benötigen Sie auch Einrichtung für Ihren Betrieb oder Ihre Werkstatt. Ob Werkbank, Regale oder Schreibtisch für das Büro – hier werden Sie fündig:

Autorin: Cynthia Henrich, Stand 02.03.2018

Gründernewsletter Finanzchef24-Gründertipps