Betriebshaftpflicht für Maler ab 13,85 Euro/Monat*

Einfach vergleichen. Besten Tarif direkt abschließen.
Junger Maler beim Streichen einer Hauswand

Existenzsichernd: die betriebliche Haftpflicht für Maler

Als selbstständiger Maler sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, für Schäden Dritter aufzukommen, die Sie (oder einer Ihrer Mitarbeiter) verursachen. Ohne Versicherungsschutz müssen Sie mit Ihrem Privatvermögen haften.  

Stellen Sie sich folgende Situationen vor: Sie sind mit Ausbesserungsarbeiten an einer Fassade beauftragt. Dabei stoßen Sie versehentlich Ihren Werkzeugkasten vom Gerüst. Dieser fällt zehn Meter in die Tiefe und beschädigt einen parkenden Sportwagen. Der Besitzer verlangt Schadensersatz. Oder: Beim Malern einer Altbauwohnung tropft Farbe auf das Parkett. Ihr Auszubildender übersieht die Flecken. Der Eigentümer der Wohnung rutscht daraufhin aus und fällt so unglücklich, dass er sich das Handgelenk und den Ellenbogen bricht. Er macht Sie dafür verantwortlich.

Was bedeutet das konkret für Sie?
Wie die Beispielfälle zeigen, können Schadensersatz- sowie Schmerzensgeldforderungen auf Sie zukommen, die ohne Versicherung schnell Ihre berufliche Existenz gefährden können. Die Betriebshaftpflicht für Maler übernimmt den finanziellen Schaden und bewahrt Sie vor einem finanziellen Ruin. Sichern Sie sich deshalb unbedingt richtig ab!

Betriebshaftpflicht für Maler: für den Schadensfall abgesichert

Leistungen der Betriebshaftpflicht für Maler:

  • haftet bei Schadensersatzansprüchen Dritter
  • wehrt unberechtigte Ansprüche ab
  • versichert Sie und Ihre Mitarbeiter

Folgende Schadensarten sind abgedeckt:

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensfolgeschäden

Neben den genannten Schadensarten, sichert Sie die Betriebshaftpflicht für Maler einiger Versicherer auch gegen Umweltschäden ab. Wenn Sie beispielsweise alte Lacke oder Farben entsorgen und diese ins Grundwasser gelangen, können enorm hohe Kosten auf Sie zukommen.

Versicherungsexperte Sascha Dollwet steht für Fragen zur Verfügung

Malerfirma als Mischbetrieb absichern

Handelt es sich bei Ihrer Malerfirma um einen Mischbetrieb? Geben Sie einfach Ihre spezifischen Tätigkeiten in unserem Vergleichsrechner an. Sie erhalten einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz.

Selbstständiger Maler beim Weißeln einer Küche

Wieviel kostet die Betriebshaftpflicht für Maler?

Die Frage nach den Kosten der Betriebshaftpflichtversicherung für Maler lässt sich nicht so einfach beantworten. Das hängt davon ab, wie wahrscheinlich es in Ihrem Betrieb ist, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter das Eigentum anderer beschädigen oder Personen durch Ihre Arbeit zu Schaden kommen. Folgende Faktoren spielen dabei unter anderem eine Rolle:

  • das genaue Tätigkeitsfeld
  • die Größe des Betriebs
  • Ihr Jahresumsatz und/oder die Anzahl Ihrer Mitarbeiter
  • die Höhe der gewählten Deckungssumme und die Selbstbeteiligung.

Ausschlaggebend für die Höhe des Beitrags ist dementsprechend, welche Leistungen Ihre Versicherung integriert. Wenn Sie beispielsweise nur Malerarbeiten übernehmen, wird Ihr Beitrag niedriger ausfallen, als wenn Sie zusätzlich auch als Lackierer und Tapezierer tätig sind.

*Kostenbeispiele für die Betriebshaftpflicht für Maler:

  • VHV: ab 13,85 Euro monatlich, inklusive Versicherungssteuer; Jahresumsatz: 50.000 Euro; Deckungssummen: 3.000.000 Euro für Personenschäden, 500.000 Euro für Sachschäden; Selbstbeteiligung: 1.000 Euro
  • Volkswohl Bund: ab 19,93 Euro monatlich, inklusive Versicherungssteuer; Jahresumsatz: 50.000 Euro; Deckungssummen: jeweils 5.000.000 Euro für Personen- sowie Sachschäden; Selbstbeteiligung: 1.000 Euro

Mithilfe des Betriebshaftpflicht-Vergleichs von Finanzchef24 ist die Kalkulation der Kosten ganz einfach. Beantworten Sie einfach die aufgelisteten Fragen zu Ihrem Betrieb, damit Ihre individuelle Risikosituation entsprechend bestimmt werden kann. Anschließend werden Ihnen verschiedene Angebote von führenden Versicherern angezeigt. So können Sie als Maler die Versicherung mit dem passgenauen Preis-Leistungs-Verhältnis auswählen.

Gut zu wissen: Was passiert mit Ihrer Betriebshaftpflicht, wenn Sie Ihren Malerbetrieb aufgeben müssen?
Wir wünschen es Ihnen nicht – aber sollten Sie Ihren Malerbetrieb aufgeben müssen, z. B. aufgrund von Insolvenz, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Das bedeutet, dass Sie Ihre Versicherungsbeiträge nur so lange zahlen müssen, wie Sie tatsächlich selbstständig sind. Um von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie Ihrem Versicherer die Bestätigung Ihrer Gewerbeabmeldung zusenden. Liegt der Termin Ihrer Gewerbeabmeldung in der Zukunft, wird der Versicherungsvertrag zu diesem Termin beendet. Ist Ihr Gewerbe bereits abgemeldet, wird der Vertrag zu dem Datum beendet, an dem die Gewerbeabmeldung bei Ihrem Versicherer eingegangen ist.

Ihre Vorteile bei Online-Abschluss auf Finanzchef24

Finanzchef24-Leistungen im Überblick:

  • Bis zu 50 % Gründerrabatt
  • Transparenter und unabhängiger Online-Vergleich führender Versicherer
  • Schneller und maßgeschneiderter Versicherungsschutz für Ihre Tätigkeit dank online-basierter Risikoanalyse
  • Sicherer und bequemer Vertragsabschluss online
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Langjährige Erfahrung in der Absicherung von Betrieben
  • Schnelle Abwicklung und Versicherungsschutz innerhalb von 24 Stunden
  • Professionelle Betreuung im Schadensfall
  • Unterstützung beim Versicherungswechsel inklusive Kündigungsservice

Ergänzende Versicherungen für Maler

Eine Übersicht zu diesen und weiteren Versicherungsangeboten finden Sie auf unserer Website Betriebsversicherungen.

Kontakt zu Finanzchef24

Unabhängige Expertenberatung zum richtigen Versicherungsschutz

Sollten Sie sich noch unsicher sein und Beratung wünschen, so stehen Ihnen unsere Versicherungsexperten per E-Mail oder Telefon unter der Rufnummer 0800 24 24 7890800 24 24 789 kostenfrei zur Verfügung. Außerdem führen sie auf Wunsch eine individuelle Bedarfsanalyse für Sie durch - und das völlig kostenfrei.

Kundenbewertung

Hintergrund eKomi-Widget

Unsere Bewertung

Unternehmer und Selbstständige vertrauen auf Finanzchef24

Weiterlesen

4.8/5

1574 Bewertungen
by

Kundenrezension

Kundenrezensionen auf eKomi
Sehr einfach und unkompliziert. Auch der persönliche Kontakt war freundlich, professionell und schnell.
Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter
Schnell und unkompliziert. Rückfragen konnten sofort an der Hotline beantwortet werden.
Sehr effektiv, übersichtlich und schnell beantwortet. Klare Fragen, keine Versprechungen, einfach super.
Der Anbieter hilft kurz und präzise bei der Auswahl undErarbeitung der richtigen Versicherung.
Sehr schnell und kompetent
Schnelles Ausfüllen des kurzen und übersichtlichen Fragebogens. In wenigen Minuten wurde der Versicherungsantrag gestellt und die Auftragsbestätigung kam auch gleich per eMail mit Hinweisen, wie es dann mit dem Antrag bis zur Übersendung der Versicherungspolice weiter geht.
Sehr leicht erklärt und gute Bedienung

 Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden den Rezensionen keine echten Namen bzw. Bilder zugeordnet.