Finanzchef24 4.6 out of 5 based on 581 ratings.
Versicherer hält symbolisch schützende Hände über Rentnerpaar

Kapitallebens­versicherung für Selbstständige

  • Individuelle Altersvorsorge für Selbstständige
  • Im Todesfall finanzielle Unterstützung für Angehörige
  • Kostenfreie Expertenberatung und individueller Versicherungsvergleich
Selbstständiger mit seiner Familie im Park

Warum eine Kapitallebensversicherung für Selbstständige so wichtig ist

Als Selbstständiger zahlen Sie in der Regel nicht in die gesetzliche Rentenkasse ein. Und wenn doch, dann lautet die Prognose: Die gesetzliche Rente wird nicht ausreichen. Eine Kapitallebensversicherung ist deshalb ein notwendiges Vorsorge-Produkt, mit dem Sie ein finanzielles Polster für Ihren Ruhestand aufbauen können. Zudem schlägt diese Form der Lebensversicherung zwei Fliegen mit einer Klappe: Neben der Altersvorsorge fungiert sie auch als Todesfallversicherung. So schützen Sie Ihre Angehörigen, damit diese im Fall Ihres Ablebens nicht ohne finanzielle Mittel dastehen.

Das Prinzip der Kapitallebensversicherung für Selbständige

Bei der Kapitallebensversicherung zahlen Sie einen festen monatlichen Betrag an den Versicherer Ihrer Wahl. Nach und nach häufen Sie Kapital an, das zudem verzinst wird. Die Verzinsung hängt von dem Garantiezins und der Überschussbeteiligung durch Ihren Versicherer ab. Je nachdem, wie Sie es vereinbaren, wird Ihnen der Kapitalbetrag im Alter einmalig oder in monatlichen Raten ausgezahlt. Die Vertragslaufzeit kann von Ihnen variabel gestaltet werden, zum Beispiel 10, 20 oder 30 Jahre.

Hinweis von Finanzchef24 in Blau

Bundesfinanzministerium kündigt Garantiezins-Senkung an

Derzeit liegt der maximal zulässige Garantiezins bei 1,25 Prozent. Jedoch plant das Bundesfinanzministerium, zum Jahresbeginn 2017 den Zinssatz für neue Verträge der Kapitallebensversicherung drastisch zu senken: auf 0,9 Prozent. Daher ist es empfehlenswert, dass Sie noch in 2016 eine Kapitallebensversicherung abschließen.

Wovon hängt die Höhe der monatlichen Beiträge ab?

Folgende Faktoren beeinflussen die Höhe Ihrer Beiträge:

  • Alter
  • Gesundheitszustand
  • Laufzeit: gewünschtes Renteneintrittsalter, das mindestens bei 62 Jahren liegen muss
  • Höhe der Versicherungssumme
Unternehmer unterschreibt Vertrag für Kapitallebensversicherung

Bedingung für den Abschluss einer Kapitallebensversicherung: die Gesundheitsprüfung

Bevor Sie eine Kapitallebensversicherung abschließen, müssen Sie sich einer Gesundheits­prüfung durch den Versicherer unterziehen. Diese erfolgt in Form von Gesundheitsfragen, die Sie wahrheitsgetreu beantworten müssen. Warum bestehen Versicherer auf diese Gesundheitsprüfung bei der Kapitallebensversicherung? Die vereinbarte Versicherungssumme wird auch dann ausgezahlt, wenn der Versicherte kurz nach Abschluss der Kapitallebensversicherung verstirbt – auch wenn noch nicht ausreichend Beiträge eingezahlt wurden. Deswegen verlangen die Versicherungs­ge­sellschaften Auskünfte, etwa zu Vorerkrankungen oder dem aktuellen Lebenswandel. Sollten Sie die Fragen nicht wahrheitsgetreu beantworten, kann es bei Überprüfung dazu kommen, dass Ihnen beziehungsweise Ihren Hinterbliebenen die vereinbarte Versicherungssumme nicht ausgezahlt wird.

Klassische Kapitalversicherung versus fondsgebundene Lebensversicherung

Der Unterschied zwischen der Kapitallebens­versicherung und fondgebundenen Lebens­versicherung liegt einzig in der Art und Weise, wie Ihr Geld angelegt wird. Bei der klassischen Kapitalversicherung wird Ihr Geld sicher angelegt. Bei der fondsgebundenen Lebensversicherung investieren Sie in Aktienfonds, die durch Kursschwankungen beeinflusst werden. Sprich: Sie könnten eine höhere Rendite erzielen, andererseits aber auch finanzielle Verluste erleiden.

Mögliche Zusatzbausteine zur Kapitallebensversicherung

Sie können Ihre Kapitallebensversicherungen bei Bedarf auch um weitere Versicherungsbausteine erweitern. Die Vorsorge kann beispielsweise mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Unfalltodversicherung aufgestockt werden.

  • Zusatz Berufsunfähigkeit: Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen, etwa einer schweren Krankheit, nicht mehr in der Lage sein zu arbeiten, so leistet dieser Zusatz­baustein finanzielle Unterstützung. In der Regel wird Ihnen entweder eine monatliche Rente ausbezahlt oder Sie werden von Ihren Beiträgen zur Lebensversicherung freigestellt.
  • Zusatz Unfalltodversicherung: Buchen Sie diesen Zusatzbaustein hinzu, so erhalten Ihre Hinterbliebenen eine zweite Versicherungssumme ausbezahlt. Dieser Baustein lohnt sich insbesondere dann für Sie, wenn Sie in einem Risikoberuf für Unfälle tätig sind (zum Beispiel als selbstständiger Handwerker oder Frachtführer).
Hinweis von Finanzchef24 in Blau

Sollten Sie Ihre Kapital­lebens­versicherung um Zusatzbausteine erweitern, fällt Ihr monatlicher Beitrag wesentlich höher aus. Um welchen Mehrbetrag es sich handelt, hängt davon ab, welche Versicherungs­summe Sie vereinbaren.

Wie wird die ausbezahlte Versicherungssumme der Kapitallebensversicherung besteuert?

Die Auszahlung wird zur Hälfte versteuert, wenn

  • der Vertrag mindestens zwölf Jahre gelaufen und
  • der Versicherungsnehmer zum Zeitpunkt der Auszahlung älter als 62 ist.

Die Besteuerung erfolgt anhand Ihres individuellen Steuersatzes.

Pausieren der Beitragszahlungen

Wenn Sie Ihre Beiträge nicht mehr zahlen können oder wollen, können Sie Ihre Lebensversicherung auf beitragsfrei stellen. Das hat folgende Konsequenzen:

  • Die ausbezahlte Summe ist niedriger als zu Beginn vereinbart, weil Sie weniger Beiträge einzahlen als geplant.
  • Sie müssen mit Stornogebühren rechnen.
  • Haben sie Zusatzversicherungen abgeschlossen, fallen die Ansprüche weg oder Leistungen werden gekürzt.

Wichtig: Sie haben rechtlich keinen Anspruch darauf, dass Sie Ihre Zahlungen wieder aufnehmen dürfen. Zeigt sich der Versicherer kulant, bietet er Ihnen den Wiedereinstieg in die Beitragszahlungen an. Manche Versicherer fügen aber bereits bei Vertragsabschluss die Möglichkeit einer 6-monatigen Zahlpause in die Versicherungs­bedingungen ein. 

Aber: In der Regel müssen Sie ein Mindestguthaben angespart haben, damit der Versicherer zur Beitragsfreistellung zustimmt. Ist das nicht der Fall, so wird der Versicherer Ihren Vertrag beenden. Er zahlt Ihnen den Rückkaufswert Ihrer Kapital­lebensversicherung aus. Häufig ist das aber mit einem finanziellen Verlust Ihrerseits verbunden, da Sie auch hier Verwaltungskosten bezahlen müssen. Sprich: Sie bekommen weniger zurück, als Sie einbezahlt haben.

Versicherungsexperte berät Kunden am Telefon zur Kapitallebensversicherung

Haben Sie Fragen zur Kapitallebensversicherung? Finanzchef24 berät Sie gerne.

Wenn Sie weitere Informationen zur Kapital­lebensversicherung wünschen oder sich nicht sicher sind, ob das Produkt das richtige für Sie ist, dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unabhängigen Beratungsservice. Unsere Versicherungs­experten beantworten gerne Ihre Fragen und beraten Sie ausführlich. Rufen Sie uns dazu unter der Telefonnummer 089 716 772 850089 716 772 850 an. Sie möchten sich ein unverbindliches Angebot zusenden lassen? Auch das erledigen unsere Versicherungsexperten für Sie. Füllen Sie dazu einfach unser Anfrageformular aus.

Gut zu wissen in Blau

Abgrenzung zur Risikolebensversicherung

Im Gegensatz zur Kapitallebens­versicherung sichert die Risikolebensversicherung Sie ausschließlich für den Todesfall ab. Die Beiträge sind deshalb wesentlich niedriger als bei einer kapital­bildenden Lebens­versicherung. Aber: Im Erlebensfall verfällt Ihr eingezahltes Kapital.

Weitere Absicherungskonzepte für Selbstständige

Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da!

089 716 772 8500800 24 24 789089 716 772 850

Sie erreichen unsere kostenlose Service-Hotline:
Mo-So von 8-18 Uhr

Kundenbewertung

Unsere Bewertung

Unternehmer und Selbstständige vertrauen auf Finanzchef24

Weiterlesen

4,6/5

Kundenbewertungen
powered by eKomi

Kundenrezension

Sehr effektiv, übersichtlich und schnell beantwortet. Klare Fragen, keine Versprechungen, einfach super.
einfache und sehr schnelle Abwicklung. Programm sehr übersichtlich
schnell und gut
Einfach. praktisch und schnell. Perfekt
Der Anbieter hilft kurz und präzise bei der Auswahl undErarbeitung der richtigen Versicherung.
Die Beratung und die Suche nach der richtigen Versicherung war sehr gut. Ich schließe einen Versicherungsvertrag ab
Grundsätzlich gute "Beratung, aber nicht spezifisch genug um ein "sehr gut" zu bekommen. Aus den Versicherungsunterlagen und der online Beratung gehen nicht wirklich, "laienhaft" verständlich, die abgesicherten Risiken für eine Tagesmutter hervor. Trotzdem, wenn man ein gewisses Grundwissen hat und Berater im privaten Umfeld in Ordnung.Sehr gut ist die Darstellung der verfügbaren Anbieter, Sortierung sowie hilfreiche Angaben wie "Beste Leistung" etc.
Sehr schnell und kompetent
kann ich nur weiterempfehlen!
top profis

 Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden den Rezensionen keine echten Namen bzw. Bilder zugeordnet.